alle Naturrasenplätze im Bezirk Tempelhof-Schöneberg für den Spielbetrieb gesperrt sind.

Als Grund wird angegeben, dass sich auf sämtlichen Plätze nach dem heftigen Winter ein Schimmelpilz gebildet hat, der sich durch Betreten des Rasens weiter auf den noch nicht betroffenen Rasenteil verbreiten würde.

Wir bitten, alle betroffenen Vereine sich kurzfristig um Ausweichplätze zu bemühen und die entsprechenden Stellen ggf. über den neuen Spielort zu informieren.

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

Berliner Fußball-Verband e. V.

Carsten Voss
Referatsleiter Spielbetrieb / EDV"

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.