Drucken

Am Ende reichten die Kräfte nicht aus. In den letzten 10 Min. konnten wir nicht mehr zulegen. In der ersten HZ spielte unser Team munter auf und fand durch das "aggressive" Pressing sehr gut ins Spiel. Unsere Offensivabteilung erarbeitete sich einige gut herausgespielte Chancen. Verdient gingen wir 1:0 in Führung. Einen "zweiten Ball" lochte Adrian Warzecha gekonnt und mit der Manier eines Abstaubers ein. Weiterhin hatten wir tolle Torschußgelegenheiten - doch Carlo, Eric und Marvin scheiterten am guten Köpenicker Torwart. Nach einem guten Konter des Gegners ging es mit 1:1 zum "Pausentee". In der zweiten HZ gab unser Team nochmal alles, die Kräfte reichten jedoch nicht aus. Zwei Tore des Oberspree - Teams gaben uns den "Rest".

Trotzdem, ein gutes Forechecking-und Kombinationsspiel unserer jungen Mannschaft. Optisch waren wir mit dem Gegner auf Augenhöhe. Unser Team zeigte nach dem äußerst anstrengenden Samstag - Turnier eine tolle Moral und bewiess auch, dass die "Elf" beißen kann..

Ein gutes Wochenende geht zu Ende.

Weiter so! Werse u Ecki.