SVM Gosen


 

Alles gegeben am Ende viel zu hoch verloren !!!

das Spiel gegen HFC Schwarz-Weiss endet zwar am Ende mit einer 1:7 Niederlage aber dieses Ergebnis entspricht nicht dem Spielverlauf, an diesen Samstag. nach der ersten Halbzeit lagen wir zwar mit 1:3 zurück aber es hätte auch für uns 4:3 stehen können mit etwas mehr Glück im Abschluss.

Nach der Halbzeit spielten wir weitere Zehn Spielminuten mehr als nur gut mit. Danach verließen uns die Kräfte so das Hellersdorf am Ende viel zu hoch mit 1:7 gewinnen konnte. Den alle unsere Jungs gingen an Ihre grenzen stellenweise mit ganz tollen Ansetzen im Passspiel & Kombinationsspiel.

FAZIT: Es war ein zur Jederzeit sehr Faires Spiel von beiden Teams so wie es sich im Kleinkinder Fußball auch gehört. Zu unsere Mannschaft sage ich nur eins. Alles gegeben, am Ende verloren, aber nie aufgegeben, und darauf Bauen wir auf. Ich bin Stolz auf euch und ich denke Steve und Marco genau so. ihr seit einfach Spitze.

 

AUFSTELLUNG:

Emil Gleue

Keremahn Aktas     Benjamin Moeck

Cristiano Mierswa     Jamie Lehmann     Laurin Schilder (C)

Elias Rumler

 

außerdem zum Einsatz kamen: Vuyo Tucholski, Nils Hegert

 

TS: Elias Rumler