Das auf den Sonntag Vormittag verschobene Müggelsee-Duell verlief, wie es das Ergebnis verrät, äußerst interessant. Die ersten Minuten gehörten den Gästen. Doch nach ein paar guten Spielzügen unsererseits
und einem daraus folgenden "Tor des Monats" von Adrian waren wir im Spiel. Mit einem "Sonntagsschuß"
aus ca. 15 Metern brachte er uns nach vorn. Die Führung behaupteten wir bis zur Halbzeit. Den Beginn der
zweiten Hälfte bekamen wir erneut nicht in den Griff und mußten nach einem Doppelschlag der Gäste das
1:2 hinnehmen. Doch unsere kleine E-Jugend zeigte Moral und ging nach zwei gut herausgespielten Kombinationen erneut mit 3:2 in Führung. Erneut war Adrian für die Tore zuständig und krönte damit seine tolle Leistung mit einem Hattrick. Leider waren die Rahnsdorfer bei Eckbällen sehr gefährlich und vollendeten 2 Minuten vor Schluß eine solche noch zum 3:3.
Nach dem Abpfiff applaudierten beide Anhänger-Gruppen respektvoll.
Beide Trainerteams waren zufrieden und verabredeten noch ein Winter - Testspiel in die Planung zu nehmen.
Viele Grüße
Werse&Ecki

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.