SVM Gosen


Es ging wunderbar rauf und runter. Beide Teams schenkten sich in dem kleinen Derby nichts.

Hangelsberg kam stärker aus der Kabine, nach 10 Min 0:1.

Fast im Gegenzug ballerte Niklas aus der 6er-Position vorpreschend zum Ausgleich ein.

Noch kurz vor der Pause, nach tollem Spielzug über Magnus, das 2:1 durch Elias.

Nach dem Pausentee waren wir gut da, bestimmten das Spiel. Magnus erhöhte auf 3:1.

Ab dann spielte nur noch Hangesberg. Mehr und mehr drängten sie Gosen in die Defensive.

Leider endete das Spiel äußerst unglücklich aus Sicht der Platzherren. Hangelsberg traf 2 Minuten vor Schluß zum 2:3 und mit dem Schlußpfiff, nach einem Hand-Freistoß zum 3:3.

So ist Fußball - trotzdem das Team von Julian spielte eine starke Hinrunde.

Mit dem Vizemeister-Titel qualifizieren sie sich auch für den Aufstieg.

 

Tore: Elias 1x, Magnus 1x, Niklas

 

PS. Julian freut sich über eine gute Unterstützung von seinen Co-Trainern. Gwen Wittmann betreut das Team jeden Donnerstag in der Halle und ist auch schon bei den Spielen dabei. Ein guter "alter" Bekannter hilft Julian jeden Dienstag: Willkommen zurück Werner "Wewe" Just.