SVM Gosen


Ein gutes Spiel mit einem verdienten Sieger Gosen. Ein gutes Spiel deshalb, da es über die gesamte Distanz ein Schlagabtausch auf Augenhöhe war. Gosen dominierte gegen tief stehende Borussen in der ersten Hälfte. Trotzdem konterten diese gut und kamen schnell zum 1:0. Gosen glich direkt im Gegenzug aus. Noch vor der Pause das 2:1 für den SVM. Nach der Pause wurde Fürstenwalde deutlich stärker, drückte auf unser Tor, die Folge das 2:2.  Borussia rannte weiter an. Gosen stand jedoch gut und kam durch zwei tolle Konter zum 4:2.

Am Ende gewann die clevere Mannschaft diesen Vergleich auf Augenhöhe.

Die Reise nach Fürstenwalde hat sich trotz der windigen und regenerischen Wetter-und Platzverhältnisse doch gelohnt.

Torschützen: 3x Magnus Ruben, 1x Mark Kranich