Glückwunsch zum ersten Großfeld-Sieg!

Ein schöner Sieg für die Jungs. Der erste 3-Punktsieg auf dem Großfeld. Gosen-Rahnsdorf spielte ambitioniert nach vorne und war auf eigenem Platz mehr oder weniger spielbestimmend. Felix Wilck gestaltete den Aufbau als Spielgestalter, Christiano war vorne in jeder Aktion brandgefährlich. Im 10-15 Minuten-Takt fielen die Tore.

Verdienter Sieg, wenn auch in der Höhe einen Tick zu hoch.

Gut für das Selbstbewußtsein und für`s Zusammenwachsen des Gosen-Rahnsdorfer Mixteam.

Tore: 

Felix Wilck, Felix Winter, Christiano Mierswa 4x

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.